Verbundausbildung

Ein Ausbildungsbetrieb kann durch ein Partnerunternehmen unterstützt werden,
bei dem die Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten vermittelbar sind, die im Arbeitsprozess der eigenen Betriebsstätte nicht vorkommen.

Die Lernphasen im Partnerbetrieb können durch Qualifizierungsbausteine
strukturiert werden. Das erhöht die Verbindlichkeit der partnerschaftlichen
Ausbildung und sichert die Qualität.